über Christian Berkel

zu Gast am 16. September (Link)

Christian Berkel wurde 1957 in Berlin geboren. Er besuchte die Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin, bereits 1976 spielte er in Ingmar Bergmans ‹Das Schlangenei›. In den Jahren 1977 bis 1993 war Berkel an renommierten deutschsprachigen Bühnen engagiert, wie den Schauspielhäusern in Düsseldorf und Bochum, dem Residenztheater München, dem Schillertheater Berlin sowie dem Burgtheater Wien. Dort arbeitete er u. a. mit Claus Peymann, Rudolf Noelte und Alexander Lang. Einem breiteren Publikum wurde der Schauspieler 2000 durch seine Rolle in ‹Das Experiment› bekannt. Im Film und Fernsehen war er außerdem in ‹Rossini›, ‹Die Affäre Semmeling›, ‹Flightplan›, ‹Helen, Fred und Ted›, ‹Der Untergang›, ‹Black Book›, ‹Der andere Junge› und ‹Inglorious Basterds› zu sehen. Seit 2006 spielt er die Hauptrolle in der ZDF-Reihe ‹Der Kriminalist›. Christian Berkel wurde mit dem Bambi und der Goldenen Kamera ausgezeichnet.

über Christian Berkel